Dein ganz persönliches Drehbuch zu den Raunächten
Dein ganz persönliches Drehbuch zu den Raunächten

Ich lade dich herzliche ein und schenke dir…

Es ist nun schon eine Zeitlang her, dass du von uns gehört hast. Wir haben die Stille der letzten Monate genutzt, um auch an unseren eignen Themen zu arbeiten. Es war eine sehr intensive Zeit, die viel Veränderung, Ende und Neuanfang gebracht hat.

Und vor allem ist in dieser Zeit auch die Idee für unsere Morphische Feld Akademie gereift. Als unser erstes Meisterstück präsentieren wir dir heute den ersten Audiokurs: „Dein ganz persönliches Drehbuch zu den Raunächten.“

Es ist ein über Jahre entstandenes Projekt, das sich nun in diesem Audiokurs verwirklicht hat. Meine Erfahrungen über all die Jahre mit dem Lesen im Morphischen Feld und meiner eigenen Entwicklung sind dort hineingeflossen. Für mich ist es ein Geschenk an all die lieben Menschen, die bereit sind, etwas für sich und zum Wohle aller zu tun.

Es ist ein Kurs, eine Geschichte und tiefgehende Meditationen. Du kannst alles jederzeit wiederholen und immer dann anhören, wenn das spezielle Thema in deinem Leben erscheint. Außerdem brauchst du nichts im Vorfeld vorbereiten. Alles, was du brauchst sind ca. 30 Minuten Zeit pro Lektion.

Nach dem Audiokurs weißt Du…

wie Du mit einer einfachen und wiederholbaren Methode verborgene Blockaden und deren Auswirkungen auf Dein Leben erkennst und auflösen kannst

wie Du Dich von hinderlichen Glaubenssätzen, negativen Emotionen und unliebsamen Routinen befreist

wie Du durch das Morphische Feld Deinen vorbestimmten Lebensweg erkennst und Deine Zukunft aktiv gestaltest

wie Du mit neuer Kraft und Zuversicht Deine Herausforderungen in 2021 (und später) bewältigst

welches „Handwerkszeug“ dabei hilft, Deine Energiefrequenz zu erhöhen und eine höhere Bewusstseinsebene zu erreichen

Und das Beste: Damit du weißt, auf was du dich einlässt, schenke ich dir jetzt die ersten drei Kapitel inklusive der Meditation zur Wintersonnenwende.

Dein ganz persönliches Geschenk

Herzliche Grüße und eine gesegnete Zeit

Birgit Haufer

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich war überrascht

 

Andreas Blech